(05. Dezember 2018) Konflikte rauben Kraft. Sie machen unproduktiv, absorbieren Aufmerksamkeit und sorgen für Stillstand. Obwohl sie keiner haben will, gehören Konflikte zum Arbeitsalltag, lassen sich nicht vermeiden und entstehen oftmals ganz von selbst: Denn ungleiche Charaktere, Arbeitsweisen und Interessen treffen aufeinander und kommen sich in die Quere.

 

Barbara Kramer und Frauke Ion wollen deshalb mit ihrem neuen Praxisbuch Konflikte klären ist Chefsache einen Beitrag dazu leisten, dass Konflikte in Unternehmen eine andere Wahrnehmung erfahren – denn sie sind besser als ihr Ruf. Außerdem appellieren die beiden Konfliktexpertinnen an Führungskräfte, rechtzeitig Verantwortung für Auseinandersetzungen zu übernehmen, damit sie nicht im Verborgenen langsam schwelen, wachsen und eines Tages unkontrolliert eskalieren.

Die Autorinnen holen Führungskräfte an dieser Stelle ab und zeigen in ihrem Ratgeber, wie sich Vorgesetzte mit den vier Kompetenzen Selbstreflexion, Empathie, Impulssteuerung und Metakommunikation zu Konfliktklärungs-Spezialisten entwickeln können. In diesem Praxisbuch werden zunächst drei verschiedene Instrumente der Persönlichkeitsdiagnostik vorgestellt: das RiemannThomann-Kreuz, Insights Discovery® und das Reiss Motivation Profile®. Persönlichkeitsanalysen können Führungskräfte dabei unterstützen, sich und ihre Mitarbeiter besser zu verstehen, so Konflikten vorzubeugen und das Bewusstsein für andere Verhaltens- und Motivausprägungen zu schaffen.

Mithilfe dieser Tools lassen sich für Konfliktsituationen zum Beispiel typgerechte Handlungsmaßnahmen ableiten. Um die Anwendung so einfach wie möglich zu machen, reichern Kramer und Ion alle methodischen Erklärungen mit Praxishilfen, Selbsteinschätzungen und Fallbeispielen an.

Die Autorinnen beschreiben dabei ausführlich und praxisnah, wie Vorgesetzte sich gezielt auf ein schwieriges Gespräch vorbereiten können. Durch Praxistipps, Beispiele und Leitfäden lernt der Leser, Konfliktgespräche zu strukturieren, durchzuführen und zu einem runden Abschluss zu bringen. Im Verlauf des Buches ermutigen die Persönlichkeitsexpertinnen den Leser auch immer wieder, den Autopiloten, unsere inneren Impulse, zu verstehen und zu beeinflussen.

Barbara Kramer und Frauke Ion brechen mit Konflikte klären ist Chefsache nicht nur eine Lanze für den Konflikt als Auslöser neuer Herangehensweisen für Ihr Unternehmen. Sie liefern einen umfassenden Ratgeber, gespickt mit zahlreichen Werkzeugen, dank derer sich jeder Chef selbst zum Konfliktexperten machen kann.

Cover Konflikte klaeren ist ChefsacheBARBARA KRAMER / FRAUKE ION

Konflikte klären ist Chefsache
Die vier Konfliktklärungskompetenzen erfolgreicher Führungskräfte

168 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-86936-879-5 € 24,90 (D) | € 25,60 (A)
GABAL Verlag, Offenbach 2018

 

Über die Autorinnen:

Barbara Kramer ist Diplom-Psychologin und zertifizierte Klärungshelferin. Seit 1998 arbeitet sie als selbstständige Beraterin in Unternehmen mit den Arbeitsschwerpunkten Konfliktklärung, Stärkung von Konfliktkompetenzen und Konfliktprophylaxe. Sie ist Mitbegründerin und geschäftsführende Gesellschafterin des Instituts für Klärungshilfe in Köln (IfK). Seit 2004 bildet sie zusammen mit Dr. Christoph Thomann Berater, Personalentwickler und Führungskräfte in der Methode „Klärungshilfe“ aus. Ihr tiefes Verständnis des menschlichen Seins, ihre Leichtigkeit und ihr Humor unterstützen sie dabei, vertrauensvolle Beziehungen zu Menschen aufzubauen und sie in herausfordernden Situationen zu begleiten.


Frauke Ion, die Expertin für Perspektivenwechsel, ist seit 2005 mit ion international als Beraterin, Trainerin und Coach unterwegs. Seit 2006 leitet sie als Mitinhaberin das Institut für Persönlichkeit in Köln, dem Experten für diagnostikbasierte Personal- und Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist ausgebildeter Business Coach sowie u.a. für die diagnostischen Instrumente Reiss Motivation Profile®, S.C.I.L. Strategie®, DISG®, Insights Discovery®, mbti® und 9 Levels of Value Systems® zertifiziert. Renommierte nationale und internationale Unternehmen schätzen ihre Erfahrung und Expertise in der Persönlichkeitsentwicklung und Organisationsberatung. Sie ist spezialisiert auf die ganzheitliche Begleitung von Führungsteams. In ihrer 20-jährigen, erfolgreichen Management-Karriere im In- und Ausland konnte Frauke Ion selbst erfahren, wie schwierig es oft ist, eine gute Führungskraft zu sein.

Datenschutzrichtlinie