Themen

(18. April 2019) Die Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001 ermöglicht es, Informationssicherheit im Unternehmen dauerhaft zu steuern und zu verbessern. Die Norm stellt verschiedene Anforderungen an Design und Dokumentation von Prozessen und Verantwortlichkeiten, die es gilt, möglichst lückenlos zu erfüllen.

(18. April 2019) Die Digitalisierung kommt in aller Breite in der Wirtschaft an. Deutlich mehr Unternehmen stellen einen steigenden Wettbewerbsdruck durch die Digitalisierung fest und passen Produkte und Dienstleistungen an.

(17. April 2019) Dass auf Webseiten plötzlich Werbeanzeigen zu Produkten aufploppen, nach denen man vorher gesucht hat, kennt man mittlerweile. Aber in welchem Umfang jeder Nutzer Daten von sich preisgibt, indem er etwa Einstellungen von Apps oder Internetseiten seinen individuellen Bedürfnissen anpasst, ist meist nicht nachzuvollziehen.

(17. April 2019) Cyber-Sicherheitsvorfälle haben oftmals erhebliche Konsequenzen für die betroffenen Betriebe. Allerdings unterschätzen zahlreiche Unternehmen genau dieses Gefährdungspotential für ihre eigenen Betriebsabläufe. Das geht aus einer Cyber-Sicherheitsumfrage hervor, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit durchgeführt hat.

(16. April 2019) Das PDF Xpansion SDK 13 bietet ab sofort neben der bereits seit 2017 angebotenen Unterstützung von ZUGFeRD 1.0 auch Funktionen für das aktuelle ZUGFeRD 2.0-Format. Die finale Version der ZUGFeRD 2.0-Spezifikation ist am 11. März 2019 mit Unterstützung des FeRD (Forum elektronische Rechnung Deutschland) veröffentlicht worden.

(16. April 2019) Mit dem neuen Themenschwerpunkt „Vernetzte Wertschöpfung“ zeigt Mittelstand-Digital, wie kleine und mittlere Unternehmen von den Chancen der digitalen Vernetzung profitieren können.

(15. April 2019) 50 Jahre und kein bisschen müde: 300 Läuferinnen und Läufer folgten am 31. März der Einladung von Interstuhl Geschäftsführer Helmut Link (Bild), um anlässlich seines 50sten Geburtstags an einem Lauf-Marathon in Tieringen teilzunehmen.

(15. April 2019) Der zweite Digitalgipfel 2019 - Wirtschaft 4.0 BW am 11. April 2019 bot Teilnehmern Vorträge und Workshops zur Digitalisierung in Baden-Württemberg. Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) kann als ansässiger Verband mit über 60.000 Mitgliedern aus mehr als 3.500 Unternehmen weitreichende Einblicke in die digitalen Herausforderungen der Wirtschaft bieten.

Unterkategorien

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Software und Services

Hier finden Sie Informationen zum Thema Sicherheit in der Informationstechnologie

Hier finden Sie Informationen zum Thema Kommunikation

Hier finden Sie Informationen Meetings, Incentives, Conferences and Exhibitions (MICE)

Hier finden Sie Informationen zu Themen rund um das Büro und die Büroeinrichtung

Hier finden Sie Informationen rund um Märkte und Trends

Hier finden Sie Informationen über Messen und Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen