Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends

Neue Mediadaten 2020

Hier unsere aktuellen News:

(07. Januar 2016) Der ECM-Lösungsanbieter amagno GmbH & Co. KG startet als eines der wachstumsstärksten Digitalunternehmen Deutschlands ins neue Jahr. Bei einem entsprechenden Ranking des Magazins Gründerszene und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young belegte sie Platz 32 und agiert damit in einer Liga mit Trivago, Blacklane und Outfittery.

Mit einem Wachstum von 177 Prozent ist es amagno gelungen, sich gegen viele bekannte Marken durchzusetzen. Denn das Ziel des Rankings bestand darin, erstmals die wachstumsstärksten Digitalunternehmen in Deutschland aufzulisten und somit Transparenz im Szene-Dickicht zu schaffen. Gegenstand der Bewertung waren nicht Benutzerzahlen, eingesetztes Venture Capital oder gefühlte Marktpräsenz, sondern es war die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate der zurückliegenden drei abgeschlossenen Geschäftsjahre. Berücksichtigt wurden nur Digitalunternehmen, die ein Wachstum von über 50 Prozent aufweisen konnten.
amagno ist eines von zwei Unternehmen aus Niedersachsen, die das finale Ranking erreicht haben und der einzige Vertreter im Segment Enterprise Content Management.

Buescher JensDas erfüllt amagno-CEO Jens Büscher mit besonderem Stolz. In der guten Platzierung sieht er eine Bestätigung: „Dass ein klassisches Softwareunternehmen in diesem Ranking drin ist, ist schon etwas Besonderes. Es zeigt, dass es ohne Venture Capital möglich ist, eine wachstumsstarke und auch wirtschaftlich nachhaltige Unternehmung in einem besonders schweren Marktsegment aufzubauen.“ So ist amagno voller Optimismus für eine daran anknüpfende erfolgreiche Entwicklung im neuen Jahr.
Die neusten Entwicklungen seiner Software für eine neue Generation des digitalen Arbeitsplatzes gegen Datei-, Beleg- und E-Mail-Chaos präsentiert amagno auf der CeBIT 2016 im März in Hannover.

Mehr Informationen: https://amagno.de

aktuelle ausgabe

Titel5 6 19 webUnter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

SAP-Hybrid-Cloud-Computing statt Cloud-only

Business-kritische Daten in der Public Cloud schützen

Italien lockt mit unbegrenzten Möglichkeiten

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

messen + events

partner

verband

newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Klicken Sie auf OK, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies einverstanden sind.
Weitere Informationen