Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.
Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2017
Hier unsere aktuellen News:


Goebbels Ulrich aretas gmbH(11. August 2017) Jahrhundertelang, über Generationen hinweg ist und bleibt die Frage nach der Wahrheit strittig. Sie gehört zu den zentralen Problemen der Philosophie und der Logik. Auch der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick stellte fest: „Es ist ein Dilemma mit der Wahrheit“, als er sich der Frage widmete, wie wirklich die Wirklichkeit sei.

Weiterlesen ...

Sela Mario bitkom(10. August 2017) Dank Smartphone und Tablet schlau am Stau vorbei: Fast jeder zweite Autofahrer (45 Prozent) informiert sich mobil online über aktuelle Staumeldungen. Um den verstopften Straßen zur Urlaubszeit am besten zu entgehen, checkt fast jeder Fünfte (19 Prozent) bereits vor Antritt der Fahrt mit Smartphone und Tablet, was ihn im Verkehr erwartet.

Weiterlesen ...

Teunen Prof Jan cTeunen Konzepte GmbH(10. August 2017) Meeting mit Laptop, kurzer Hose und Live-Schaltung ins Ausland vom Besprechungssofa aus: Weil Digitalisierung, Globalisierung und Mobilität die Kommunikations- und Arbeitsformen in Organisationen weiter verändern, hält die Verwandlung von Büro- und Arbeitswelten in den nächsten Jahren an.

Weiterlesen ...

Hocke Ralf GF Spring Messe(09. August 2017) Die digitale Transformation steht auf der Agenda vieler Unternehmen ganz weit oben. Sie vereinfacht viele Arbeitsabläufe, nicht zuletzt im Personalmanagement. Gleichzeitig setzt sie Unternehmen unter Druck: Sie müssen prüfen, wo der Einsatz neuer Technologien wie Künstliche Intelligenz oder Crowdworking sinnvoll ist. Dabei darf der Faktor Mensch nicht außer Acht gelassen werden. Wie Unternehmen die Herausforderungen der Digitalisierung meistern können, zeigt die Messe Zukunft Personal vom 19. bis 21. September 2017 in Köln.

Weiterlesen ...

Kreth Oliver Ceyoniq(09. August 2017) Schneller, einfacher, kostengünstiger: Mit S/4HANA hat SAP seine ERP-Systemfamilie bedeutend weiterentwickelt. Doch viele Interessenten sind unsicher im Hinblick auf die Migration zu SAP S/4HANA, denn bestehende Daten und Dokumente müssen in diesen Prozess einbezogen werden. Der ECM-Spezialist Ceyoniq Technology ermöglicht einen komfortablen und sicheren Überführungsprozess über das Informationsmanagementsystem nscale. 

Weiterlesen ...

Knoop Adam Viacryp(08. August 2017) Mit den richtigen Daten zum besseren Unternehmen: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in 2018 wird das Versammeln von personenbezogenen Daten für Unternehmen deutlich beeinflussen. Viacryp ermöglicht Ihrem Unternehmen, zuverlässig und legal die richtigen Daten zu analysieren.

Weiterlesen ...

Weber Matthias mwbsc(08. August 2017) Neben den Mitarbeitern sind die Daten das wohl wertvollste Gut eines Unternehmens. Das wissen auch Hacker und setzen gezielt Erpressungstrojaner wie WannaCry ein. Und das immer öfter, wie die aktuelle eco Studie „IT-Sicherheit 2017“ zeigt: Fast jeder Dritte (31 Prozent) der 590 befragten Security-Experten hatte in der Vergangenheit mindestens einen Sicherheitsvorfall im Unternehmen, bei dem Daten gestohlen wurden.

Weiterlesen ...

Douvene Roman conesprit(07. August 2017) Viele Jahre hatte BI den Ruf, ausschließlich eine Anwendung für große multinationale Konzerne zu sein. Globalisierung, Konkurrenzdruck, wechselnde Trends, veränderte regulatorische Auflagen und Wirtschaftskrisen erhöhen heutzutage die Anforderungen an Unternehmen. Das Tempo der Veränderungen wird schneller. Nur Unternehmen, die Chancen und Risiken schnell erkennen, können Wettbewerbsvorteile sichern.

Weiterlesen ...

Moody Paul REL(07. August 2017) Gegenüber dem Vorjahr verschlechterte sich die Working Capital Performance deutscher Großunternehmen im Geschäftsjahr 2016 wieder etwas: Die in der aktuellen REL-Studie analysierten 132 produzierenden deutschen Unternehmen (ohne Finanzbereich) wiesen 2016 eine Kapitalbindungsdauer (Cash Conversion Cycle, CCC) von durchschnittlich 48,2 Tagen gegenüber dem Vorjahr mit 46,3 Tagen auf.

Weiterlesen ...

Zillmann Mario Luenendonk Partner(04. August 2017) Die mittelständischen IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen liegen weiter im Aufwärtstrend. Mit einer Gesamtumsatzveränderung von 13 Prozent im Mittel haben die analysierten 20 Mittelstandsanbieter im Jahr 2016 eine um knapp vier Prozentpunkte höhere Wachstumsrate erzielt als der gesamte IT-Beratungsmarkt (9,3 %). Für 2017 erwarten sie mit 12,3 Prozent einen nur geringfügig niedrigeren Steigerungswert. In absoluten Zahlen erwirtschafteten die Top 20 einen Gesamtumsatz von 3,04 Milliarden Euro gegenüber 2,69 Milliarden Euro im Jahr 2015.

Weiterlesen ...

Aktuelle Ausgabe

Titel5 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Unternehmen in der Digital Economy: Digitalisierung - aus Alt mach Neu

Zukunft Personal: Warum beim digitalen Wandel der Mensch am Steuer bleiben muss

Steelcase: Büro-Trends im Angesicht der Zeit

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden