30 | 06 | 2016
IT & Business 2016

chefbüro news

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.

Hier unsere aktuellen News:


Continental schließt Konzernrahmenvertrag für Produktkonfigurator ePOS

Heiob Walter Dr Ing Acbis(30. Juni 2016) Der Produktkonfigurator ePOS der ACBIS  ist in verschiedenen Werken und Anwendungen in den Divisionen Reifen und ContiTech des weltweit tätigen Technologieunternehmens Continental seit 1986 erfolgreich im Einsatz. In aktuell anstehenden Projekten der Continental ist eine erweiterte Verwendung sowohl in weiteren Werken als auch in neuen Anwendungsfeldern geplant.

Weiterlesen...

BSI-Umfrage: Jeder vierte Urlauber kümmert sich nicht um seine IT-Sicherheit

Schoenbohm Arne BSI Praesident(30. Juni 2016) Zu Beginn der Urlaubsreisewelle weist das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) darauf hin, dass viele Reisende die IT-Sicherheit nicht in ausreichendem Maße berücksichtigen. Dies hat eine Umfrage von TNS Infratest im Auftrag des BSI ergeben. Demnach trifft mehr als jeder vierte Urlauber (26%) keine Vorkehrungen für seine IT-Sicherheit, bevor er seine Urlaubsreise antritt, und setzt sich damit einem erhöhten Sicherheitsrisiko aus.

Weiterlesen...

41% mittelständischer EU Unternehmen behalten Daten und riskieren künftiges Datenschutzrecht zu brechen

Siggers Gavin iron mountain(29. Juni 2016) Die vollständigen Auswirkungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) werden ein Schock für vier von zehn mittelständischen Unternehmen in Europa (250 bis 2.500 Angestellte). Dieser Anteil bewahrt laut dem führenden Aufbewahrungs- und Informationsmanagement-Anbieter Iron Mountain nahezu jede Aufzeichnung ohne Rücksicht auf offizielle Aufbewahrungsvorgaben auf. In einer gemeinsamen Studie mit PwC fand Iron Mountain heraus, dass eins von zehn (11%) mittelständischen Unternehmen in der Europäischen Union Informationen ohne Rücksichtnahme auf die datentypabhängigen Aufbewahrungs- und Datenschutzvorgaben aufbewahrt. Dies erschwert oder verhindert es, die sensiblen Daten zu identifizieren, die nicht unbegrenzt aufbewahrt werden dürfen.

Weiterlesen...

KMU Barometer 2016: Deutschland holt bei Cloud-Nutzung stark auf

Meijden Erik van der CEO Exact(29. Juni 2016) Kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland holen bei der Nutzung von Softwarelösungen aus der Cloud stark auf. Das ist ein Ergebnis des KMU Barometer 2016, einer internationalen Studie des Marktforschungsinstituts Pb7 im Auftrag von Exact. Demnach nutzt 2016 die Hälfte aller deutschen KMU Geschäftsanwendungen aus der Cloud. 2015 waren es gerade einmal 31 Prozent. Trotz dieser Zunahme bleibt Deutschland jedoch Schlusslicht im internationalen Vergleich: Dort nutzen rund 61 Prozent Cloud-Software für ihr Business. In Spanien und den Niederlanden sind es sogar 70 und mehr Prozent.

Weiterlesen...

40 Prozent der Unternehmen nutzen Online-Meetings

Biffar Juergen 2016 cb web(28.Juni 2016) Der Kunde sitzt in Tokio, die Zweigstelle befindet sich in Brüssel und das internationale Projektteam verteilt sich über die ganze Welt: Für viele Unternehmen wird eine unkomplizierte, standortunabhängige Kommunikation immer wichtiger. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom setzen bereits 40 Prozent der deutschen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern Video-Konferenzen und Online-Meetings ein, um sich mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern auszutauschen.

Weiterlesen...

Insiders Technologies gehört zu den TOP 100

TOP100 2016 Copyright compamedia(28. Juni 2016) Zum 23. Mal werden die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die Insiders Technologies GmbH gehört in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Folge zu dieser Innovationselite. Das Unternehmen aus Kaiserslautern nahm zuvor an einem anspruchsvollen, wissenschaftlichen Auswahlprozess teil.

Weiterlesen...

Alfresco Records Management vereinfacht die Verwaltung vertraulicher Inhalte

Waldhauser Stefan alfresco(27. Juni 2016) Alfresco Software hat sein Records Management einen Schritt weiterentwickelt. Version 2.4 bietet Finanzunternehmen und Behörden erhöhte Informationssicherheit und vereinfacht das Management vertraulicher Inhalte. Alfresco ist ein Open-Source-Anbieter von Enterprise Content Management (ECM) und Business Process Management (BPM). Sein Records-Management-Modul ist die einzige Lösung auf Basis offener Standards, die den Vorgaben von DoD 5015.02 des amerikanischen Verteidigungsministeriums genügt.

Weiterlesen...

Berufliche Veränderung geht heute anders

Bockholdt Juergen ceo careerslounge(27. Juni 2016) Viele Menschen sind in ihrem Beruf latent unzufrieden und wünschen sich neue motivierende Herausforderungen. Aufgrund des Tagesgeschäfts fehlt ihnen jedoch die Zeit, aktiv ihre Karriere voranzubringen. Mit dem Service des Personal Scouting unterstützt die Carees Lounge ambitionierte Persönlichkeiten individuell – von Mensch zu Mensch – dabei, neue berufliche Ziele zu erreichen und ihren Wunscharbeitgeber zu finden.

Weiterlesen...

Internetangebote liegen vor Versicherungsvertretern

Rohleder Bernhard Bitkom(24. Juni 2016) Ob Smartphone-Tarif oder Steuererklärung, Kfz-Versicherung oder Baufinanzierung: Wenn es um das eigene Geld geht, ist guter Rat teuer. Doch wem vertrauen die Verbraucher in Finanzangelegenheiten am meisten? Diese Frage wurde in einer Studie mit 1.007 Personen ab 14 Jahren im Auftrag des Digitalverbands Bitkom untersucht. Dabei sollten die Befragten angeben, für wie vertrauenswürdig sie verschiedene Personengruppen, Online-Dienste oder Institutionen halten, wenn es um finanzielle Ratschläge geht.

Weiterlesen...

Twitter gplus-32rss 32

aktuelle ausgabe

Die aktuelle Chefbüro-Ausgabe:

Titel 4 16

ECM als Wegbereiter der Digitalisierung

Die Digitalisierung ist dabei, den privaten Alltag wie das Geschäftsleben rasant und radikal zu verändern. Besonders deutlich zeigt sich dies im Handel: Der bahnbrechende Erfolg von E-Commerce-Unternehmen wie Amazon veranschaulicht die enormen Wachstums- und Erfolgschancen, die aus ausgeklügelten digitalen Prozessen und Lösungen erwachsen.

 

  • Warum halten deutsche Chefs am hierarchischen Führungsstil fest? 
  • Risiko für die IT-Sicherheit: Der Faktor Mensch im Mittelstand
  • Sedus ergo+: Gesundheit und Prävention am Arbeitsplatz für alle
  • Jaguar F-Pace 3.0 d Allrad: Der Britische Eroberer

Die neue Chefbüro-Ausgabe zum Download? Klicken Sie im Menü auf die gewünschte Rubrik.

 

chefbüro newsletter
Name:
Email:
Was ergibt 5 minus 4?
partner
partner
partner
partner
partner
partner