31 | 10 | 2014

chefbüro news

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.

Hier unsere aktuellen News:


Bitkom: Deutscher ITK-Markt wächst 2014 um 1,6 Prozent

(29. Oktober 2014)  Der Umsatz mit Produkten und Diensten der Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik wird in diesem Jahr voraussichtlich um 1,6 Prozent auf 153,4 Milliarden Euro wachsen. Das teilte der Hightech-Verband Bitkom auf seiner Konjunktur-Pressekonferenz in Berlin zum deutschen Markt mit. Grundlage sind aktuelle Prognosen des European Information Technology Observatory (EITO). Der Bitkom bekräftigt damit seine Prognose aus dem Frühjahr, weist aber auf deutliche Verschiebungen im Gesamtmarkt in den vergangenen sechs Monaten hin.

Weiterlesen...

Kinnarps erhält Zuschlag für Rahmenvertrag mit Deutscher Bahn AG

(29. Oktober 2014)  Der strategische Einkauf der Deutschen Bahn AG hat gemeinsam mit der konzerneigenen Immobilientochter DB Immobilien das „Bürokonzept DB 2020" entwickelt. Die Vision des Möbelkonzeptes leitet sich aus den Konzernzielen ab und beinhaltet, die Attraktivität des Arbeitgebers Deutsche Bahn AG zu steigern sowie seine nachhaltige Umweltpolitik zu unterstützen. Die Kinnarps GmbH hat bei der europaweiten Ausschreibung zur Vergabe des „Rahmenvertrages Bürokonzept DB 2020" den Zuschlag erhalten und setzte sich gegen 15 Wettbewerber durch.

Weiterlesen...

FP Mentana-Claimsoft kooperiert mit Abbyy: Pilotprojekt bei der Deutschen Rentenversicherung

(28. Oktober 2014)  Die Mentana-Claimsoft GmbH, Tochterunternehmen der börsennotierten Francotyp-Postalia Holding AG (FP), arbeitet seit einiger Zeit in Projekten eng mit Abbyy Europe, einem führenden Hersteller von Lösungen für Dokumentenerkennung und Data Capture zusammen. Beide Unternehmen wollen ihre Kooperation nun weiter festigen und haben dafür kürzlich einen Letter of Intent (LOI) unterzeichnet: In dieser beidseitigen Absichtserklärung halten FP Mentana-Claimsoft und Abbyy fest, dass sie unter anderem im Bereich des ersetzenden Scannens, der nachfolgenden Signatur und der De-Mail-Datenextraktion ihre technologische Expertise bündeln und Leistungen gemeinsam anbieten wollen. Zum Jahreswechsel soll dem Letter of Intent ein Partnervertrag über eine vertriebspartnerschaftliche und technische Zusammenarbeit folgen.

Weiterlesen...

Rückblick SharePointForum 2014 – Teilnehmer, Organisatoren und Partner sehr zufrieden

(28. Oktober 2014)  Zum zweiten Mal fand am 09. und 10. Oktober 2014 das Stuttgarter SharePointForum im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) der Messe im Rahmen der „Where IT Works" mit der IT & Business, DMS Expo und CRM expo statt. Im Rahmen der Veranstaltung berichteten SharePoint-Anwender und Dienstleister über Lösungen und Best Practices.

Weiterlesen...

Orgatec 2014: hervorragende Stimmung, gestiegene Internationalität und hohe Qualität

(27. Oktober 2014) Mit einem sehr guten Ergebnis schloss die Orgatec am Samstag (25. Oktober 2014) ihre Tore. Das Stimmungsbarometer in der Branche zeigte deutlich nach oben: Nach Angaben der Veranstalter konnte die internationalen Leitmesse für Office & Object stark zulegen, besonders in den Bereichen Internationalität, Qualität sowie Produkt- und Angebotsvielfalt. Mit mehr als 50.000 Besuchern - Schätzungen des letzten Messetages miteinbezogen - aus über 120 Ländern verzeichnete die Orgatec einen leichten Besucherzuwachs im Vergleich zu 2012. Zurückzuführen ist dieser auf das Wachstum auf internationaler Seite (+ 7 Prozent). Vor allem bei Besuchern aus dem Nahen Osten, aus Nordamerika, Nord- und Südafrika, China, aber auch aus Europa, besonders aus der Türkei, Italien sowie Spanien, registrierte die Fachmesse ein starkes Plus in zweistelliger Höhe. Mit 624 Anbietern aus 41 Ländern unterstrich die Orgatec 2014 mit einem Auslandsanteil von 66 Prozent auch bei den Ausstellern ihre internationale Bedeutung.

Weiterlesen...

Hochschule Aschaffenburg: Auch für die regionale Wirtschaft gewinnt „Industrie 4.0“ an Bedeutung

(27. Oktober 2014)  Die deutsche Wirtschaft muss sich stärker auf ihre „Informatisierung" einrichten, um langfristig ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, stellen die Professoren Dr. Georg Rainer Hofmann und Dr.-Ing. Wolfgang Alm fest, Direktoren des Information Management Instituts (IMI) an der Hochschule Aschaffenburg.

Weiterlesen...

Gütesiegel `Software Hosted in Germany´ – BITMi erweitert Expertenbeirat um Spezialisten für Datenschutz und IT-Recht

(24. Oktober 2014)  Das Ende Juli 2014 veröffentlichte Gütesiegel „Software Hosted in Germany" erfreut sich reger Nachfrage. Mit dem Zertifikat zeichnet der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) Softwarelösungen in der Cloud aus, bei denen eine unberechtigte Weitergabe von Software und Daten an Dritte ausgeschlossen wird. Durch eine Selbstverpflichtung der Geschäftsführer der Anbieter sichern diese den Datenzugriff, den Standort der Rechenzentren und das ausschließlich angewandte deutsche Recht verbindlich zu.

Weiterlesen...

Kundendaten: Vertrauen und hohe Datenqualität – sechs Erfolgsfaktoren für den datenbasierten E‐Commerce

(23. Oktober 2014)  Laut der Studie „Datenland Deutschland – Die Transparenzlücke", die das Beratungsunternehmen Deloitte kürzlich veröffentlicht hat, lässt sich das Wachstumspotenzial einer datengetriebenen Wirtschaft nur realisieren, wenn das Verbrauchervertrauen gewährleistet ist. Genau das - so das Fazit der Untersuchung - sei aber in Deutschland (noch) nicht gegeben. Vor allem E-Commerce-Anbieter benötigten deshalb eine entsprechende Strategie für den Umgang mit Kundendaten und eine konsistente organisatorische Einbettung in ihr Geschäftsmodell.

Weiterlesen...

Nationaler IT-Gipfel: SAP-Anwendergruppe fordert mehr politisches Engagement gegen das Ausspähen geistigen Eigentums

(23. Oktober 2014)  Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. bemängelt in einer ersten Stellungnahme zum Nationalen IT-Gipfel den zu geringen Stellenwert des Themas „IT-Sicherheit für den unternehmerischen Mittelstand".

Weiterlesen...

Twitter gplus-32rss 32

aktuelle ausgabe

Die aktuelle Chefbüro-Ausgabe:

Titel6-14

Orgatec 2014: Die Arbeitswelt im Wandel
Selbst zu sehen, wer in Köln in Sachen „Smart Working in Smart Buildings“ die Nase vorn hat: Insight Cologne - die dritte Orgatec Büro- und Architekturnacht - macht’s möglich. Insight Cologne präsentiert mit einer neuen Rekordbetei ligung am 24. Oktober ab 18 Uhr die ganze Welt aktueller Büroarbeit in atemberaubender Architektur.

 Weitere Beiträge u.a.:

Steelcase-Studie: Gute Zusammenarbeit braucht Privatsphäre

Dr. Ulrich Kampffmeyer zur DMS-EXPO 2014: „Weckruf“

Cloud Computing: Doppelt gespeichert hält besser

Die neue Chefbüro-Ausgabe zum Download? Klicken Sie im Menü auf die gewünschte Rubrik.

 

chefbüro newsletter
Name:
Email:
Wieviel ist 2 und 5
partner